Zum Auftakt des Streetsoccer-Tages an der Klingenberg Grundschule in
Brandenburg gab es eine gemeinsame Erwärmung aller Schülerinnen und Schüler
der 1. - 6.Klassen.

Beim Sparkassen-Streetsoccerturnier der Grundschule in Jeserig erzielten
die Mädchen und Jungen in 37 Spielen insgesamt 222 Tore.

Nach 2 Jahren Pause konnte der Kreissportbund Potsdam-Mittelmark
wieder Inline-Kurse für die ganze Familie durchführen.

Im Rahmen des Familiensportfestes des FSV Groß Kreutz überreichte
Holger Jurich vom Kreissportbund Potsdam-Mittelmark dem Jugendwart des
FSV Groß Kreutz e.V. Stephan Lehmann das „Gütesiegel Kinderschutz“.

Mit einem feierliche Ehrenanstoss übergab Christian Ebert Marktdirektor der Mittelbrandenburgischen Sparkasse dem Team des Kreissportbundes Potsdam-Mittelmark den unterzeichneten Sponsoringvertrag.